Neuigkeiten zum Trainings- & Schießbetrieb!

Update 8. Mai 2020
Der Vorstand hat sich heute Abend über die Umsetzung der gestern bekanntgegeben neu geltenden Corona-Schutzmaßnahmen für unseren Verein ausgetauscht.
Um den Schiessbetrieb unter Einhaltung der Auflagen des Landes NRW und unserer Verbände wieder aufnehmen zu können, sind noch einige Vorbereitungen zu treffen. Der Vorstand wird dies übers Wochenende vorbereiten, damit wir voraussichtlich ab Montag wieder schießen können. Genauere Informationen dazu folgen in einer Rundmail.

Wir freuen uns, dass zumindest das Schießen bald wieder losgeht.

Wann unser Vereinsleben wieder aufgenommen werden kann, hängt von den weiteren politischen Entscheidungen ab, so dass wir hier weiterhin abwarten müssen.
Sobald es hierzu etwas Neues gibt, informieren wir Euch darüber.

„Neuigkeiten zum Trainings- & Schießbetrieb!“ weiterlesen

Aktuelle Situation zum Trainings- & Schießbetrieb

Liebe Bogenflüsterer,

leider hat sich die Infektionslage so entwickelt, dass die Landesregierung NRW am Sonntag beschlossen hat, auch die Zusammenkunft in Sportvereinen nicht mehr zu gestatten.

Das bedeutet für uns, dass wir leider den Schießbetrieb auf unbestimmte Zeit aussetzen müssen und nicht -wie erhofft- auf dem Außengelände weiterführen dürfen.

„Aktuelle Situation zum Trainings- & Schießbetrieb“ weiterlesen